Stadt Freiberg am Neckar

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Kultur erleben - Freizeit genießen

Wer Kultur genießen, sich sportlich betätigen will oder seine Freizeit anders sinnvoll und erlebnisreich gestalten möchte, dem eröffnen sich in Freiberg zahlreiche Möglichkeiten.

Tanz, Konzerte, Comedy und vieles mehr

Neben der „Freiberger Reihe“, dem vielfältigen Kultur- und Veranstaltungsangebot der Stadt, ist in Freiberg immer was geboten. Das wundert nicht, denn in Freiberg sind über 80 Vereine aktiv, die sich auf den unterschiedlichsten Gebieten engagieren und vielfältige Kurs- und Veranstaltungsprogramme auf die Beine stellen. Die Palette reicht von den unterschiedlichsten Sportarten, über soziale, kulturelle und gesellschaftliche Themen bis hin zu kreativen Angeboten.

In Bewegung sein und Natur entdecken

Insbesondere nimmt der Sport einen hohen Stellenwert in Freiberg ein. Zahlreiche Wettkämpfe und Turniere oder Sportfeste der Vereine finden jedes Jahr in Freiberg statt. Höhepunkt ist der Bürgerfestlauf, der jedes Jahr im Juli den Auftakt zum Freiberger Bürgerfest bietet. Nicht zu vergessen auch das reiche Angebot für Kinder und Jugendliche, in den Bereichen Betreuung, Freizeitgestaltung oder Spiel und Sport.

Für Naturliebhaber, Wanderer und Radfahrer bietet das Naturschutzgebiet am Altneckar einen besonderen Reiz. Entlang der Neckartalradweges oder auf den Freiberger Rundwanderwegen lassen sich diese Landschaft und die Sehenswürdigkeiten Freibergs wunderbar entdecken.

Freiberg feiert gerne

Freiberg ist auch über die Stadtgrenzen hinaus als feierfreudige „Feschtles-Stadt“ bekannt. Die Vereine, private oder gewerbliche Veranstalter und die Stadt laden vor allem in der Freiluftsaison immer wieder zum Feiern in Freiberg ein. Insbesondere das Freiberger Bürgerfest, das von der Stadt und den Freiberger Vereinen auf die Beine gestellt wird, gilt dabei als Publikumsmagnet. Jedes Jahr am dritten Juliwochenende lockt es tausende Besucher in das Freiberger Zentrum und verwandelt die Stadtmitte in eine fröhliche Festmeile.

Weitere Informationen